Presse

KITO spendet an die DKMS

Es gibt viele besondere Momente, die man mit Familie, Freunden oder Kollegen erleben möchte.

Das Wichtigste im Leben ist die Gesundheit und wir können uns glücklich schätzen, wenn es uns gut geht. Was aber ist mit denen, die an einer lebensbedrohlichen Krankheit leiden? Alle 15 Minuten erhält allein in Deutschland ein Mensch die schreckliche Diagnose Blutkrebs – darunter viele Kinder und Jugendliche. Oftmals ist eine Transplantation mit gesunden Stammzellen eines Spenders die einzige Chance auf Heilung.

Wir spenden für eine zweite Lebenschance im Kampf gegen Blutkrebs und verzichten in diesem Jahr wiederholt auf Präsente für Kunden und Geschäftspartner. Unsere Spende über 1.500,- EUR an die DKMS Deutschland ermöglicht unter anderem die Registrierung neuer Stammzellspender, sodass noch mehr Patienten eine zweite Chance auf ein gesundes Leben haben.

Wir bedanken uns für die vielen Momente, die wir mit Ihnen erleben durften und wünschen uns, dass wir im kommenden Jahr gemeinsam daran anknüpfen können. Unser gesamtes Team wünscht frohe Festtage sowie einen erfolgreichen und glücklichen Start in das Jahr 2020!

Ansprechpartner Presse: Minna Freyberg, marketing@kito.net

Beitrag teilen
Ähnliche Beiträge
KITO ED Elektrokettenzüge komplettieren ProKASRO Sanierungsfahrzeuge…
Steinsalz und Kalisalz werden in Deutschland aus Salzbergwerken gewonnen. Die…
Sie suchen einen leistungsstarken Elektroseilzug, der gleichzeitig auch wartungs- und…